Druckansicht: Diese Informationen wurden von www.denztown.de ausgedruckt!

Zukunft des Kauftreff

von: anfritz | am Montag den 13.10.2008 um 04:25 | 0 Kommentare | 1026 Aufrufe  

Die Einkaufsgelegenheit Kauftreff im Denzlinger Oberdorf soll vergrößert werden. Ein kleiner Überblick des Märktekonzepts in Denzlingen.

Der Gemeinderat hat Pläne zum Ausbau des Einkaufszentrums Kauftreff angeregt. Die Erweiterung sei notwendig um wieder mehr Aktivität in die Läden zu bekommen.
Hierzu hat die Badische Zeitung Mitte Juni eine Meinungsumfrage bei der Geschäftsbetreibern gemacht. Hierbei wurden von den Inhabern schon einige Vorschläge zur Angebotsergänzung gemacht.
Vorschläge zur Ergänzung waren unter anderem:
* Discounter (konkret: ALDI)
* Computer und EDV-Zubehör, Handy Zubehör
* wieder Modegeschäft, Schuhgeschäft
* an zwei Tagen Markt
Der Edeka Betreiber würde seinen Markt auch gerne erweitern, doch das Problem sei der fehlende Platz, vor allem für die Parkplätze. Eine mögliche Ausdehnung könnte durch die Nutzung des Bolzplatzes beim Heidach (offiziell: "zwischen Heidach I und Heidach II gelegenen Grünflächen" icon_smile.gif) erfolgen. Doch hier ist die Verbindung mit der anderen Seite das Problem.
Um die Probleme zu erläutern und Vorschläge zu sammeln, lud Bürgermeister Fischer Anfang Juli zum Bürgergespräch ins Seniorenzentrum.
Das Ergebnis des Bürgergesprächs war zum einen das der Standort des Kauftreffs bleiben soll und kein neues Einkaufszentrum beim Kultur und Bürgerhaus errichtet werden soll.
Es wurde natürlich auch das Platzproblem angesprochen. So gibt es zum einem die Möglichkeit, den Bolzplatz zu nutzen (vielleicht auch nur zum Teil) oder man gewinnt durch Abschaffung der Unterführung noch etwas Baufläche. Doch bei letzterer Lösung müsse darauffolgend das Tempo der Elzstraße gesenkt werden.
Die Teilnehmer des Bürgergespräches sprachen sich mit großer Mehrheit gegen einen Discounter im Oberdorf aus.

Ende Juli traf sich der Gemeinderat und diskutierte über die neuen Entwicklungen. Es kam heraus, das die Ortsmitte und der "Kauftreff" als Einkaufsstandorte gestärkt werden sollen. Der Ortskern (Kohlerhof) soll als Zentrum der Versorgung für den allgemeinen Bedarf dienen. Die Situation am "Kauftreff" soll auch verbessert werden. Einen neuen Einkaufszentrum Ort soll es nicht geben. Wenn jedoch der Kauftreff nicht gestärkt werden kann, so soll es vielleicht doch einen zusätzlichen Standort geben.


Im April bereits, führte der SPD Ortsverein zu der Einkaufslage in Denzlingen eine Umfrage (am Kohlerhof) durch. Es ergab sich folgender Tenor: Im Oberdorf / Heidach fehlt ein Reihe von Dienstleistungen wie Drogeriemarkt, Metzger, Gaststätte/ Café.
Im ganzen Ort Denzlingen vermissen die Befragten ein Geschäft für Kurzwaren, Orthopäde, Reformhaus und Bioladen, eine Konditorei und Haushaltswarengeschäft..
Quelle: spd-denzlingen.de

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

BBCode öffnen

BBCode Eingabe HTML Ausgabe
[b]fett[/b] fett
[center]zentriert[/center]
zentriert
[i]kursiv[/i] kursiv
[u]unterstrichen[/u] unterstrichen
[lurl=/artikel/]Zu den Artikeln auf denztown.de im gleichen Fenster[/lurl] Zu den Artikeln auf denztown.de im gleichen Fenster
[lurl]/artikel/[/lurl] /artikel/
[url=http://www.anfritz.de]anfritz.de[/url] anfritz.de
[url]http://www.anfritz.de[/url] http://www.anfritz.de
[info]Eine Information[/info] Info:

Eine Information

[zitat]Ein Zitat[/zitat] Zitat:

Ein Zitat

Fett Kursiv Unterstrichen Mittig Info Zitat Code Bild URL LocalURL
antispam